Bauen ist unsere Leidenschaft!

Geschichte

Ein Bauunternehmen mit Tradition

huesler firmenchronik009

Was durch Va­ter Jo­sef Hüs­ler als Kun­den­mau­rer­be­trieb be­gann, ist heu­te ei­ne so­li­de und er­folg­rei­che Bau­un­ter­neh­mung mit star­ker re­gio­na­ler Ver­an­ke­rung.

Zu­sam­men mit sei­nen Söh­nen grün­de­te Jo­sef Hüs­ler im Som­mer 1964 die Hüs­ler AG in Ri­cken­bach/LU. Zu Be­ginn der Tä­tig­keit kon­zen­trier­te sich der jun­ge Ge­wer­be­be­trieb vor al­lem auf die bei­den Spar­ten Hoch- und Tief­bau. Das Fa­mi­li­en­un­ter­neh­men flo­rier­te und ent­wi­ckel­te sich er­freu­lich.

Der 1976 rea­li­sier­te Werk­hof-Neu­bau in der Wolfs­gru­eb in Ri­cken­bach nimmt für die heu­ti­ge Bau­tä­tig­keit im­mer noch ei­ne wich­ti­ge Funk­ti­on für die Fir­ma ein.

Mit der Über­nah­me ei­nes re­nom­mier­ten Bau­un­ter­neh­mens aus dem Ober­wy­nen­tal wur­de der Haupt­sitz ins aar­gaui­sche Rei­n­ach ver­legt, wo an der Sand­gas­se 32 auch neue Bü­ro­räum­lich­kei­ten be­zo­gen wur­den.

Die Hüs­ler AG, Hoch- und Tief­bau wird heu­te als so­li­der, zu­ver­läs­si­ger Bau­part­ner sehr ge­schätzt. Nebst Aus­bil­dungs­plät­zen fin­den zur­zeit rund 50 An­ge­stell­te bei der Hüs­ler AG ei­ne Be­schäf­ti­gung. Fach­kun­di­ge und bes­tens aus­ge­bil­de­te Bau­pro­fis sor­gen tag­täg­lich für qua­li­ta­tiv hoch­ste­hen­de Bau­ar­bei­ten.

Cookies sind für die Optimierung unsere Webseitenfunktionalität wichtig. Erst mit Ihrem Einverständnis erlauben Sie uns, diese zu verwenden. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.